©  LebensWERT Beratungspraxis   •   Astrid Mai   •   Haus Sentmaring 27a   •   D-48151 Münster       Impressum
LebensWERT Beratungspraxis Willkommen Aktuelles Training Coaching Counseling Profil Kontakt
  Astrid Mai Business Coach Management Trainer Counselor

TRAINING

“Lernen heißt, einen Unterschied machen, wo vorher keiner war.”

Jeder Mensch verfügt über umfassendes Wissen. Auch Sie. Um dieses Wissen im Arbeitsalltag nutzbar zu machen, ist die konsequente Anwendung erforderlich. Nur so wird aus unserem Wissen tatsächlich eine Kompetenz. Im Training erfolgt die dafür erforderliche Aktivierung. Angereichert mit zusätzlichem Lern-Wissen findet Ihr zielgerichteter Kompetenzausbau statt. So schaffen Sie die Nutzung Ihres Erfahrungs- und Lern-Wissens als Handlungskompetenz. Ich gestalte Trainings für Fach- und Führungskräfte, Kompetenztrainings und modulare Entwicklungsprogramme: aktiv, situationsbezogen, entwicklungsorientiert, feedbackintensiv.

Für Fach- und Führungskräfte

Selbstführung Mitarbeiterführung Teamführung Change Leadership Systemisches Management Die Führungskraft als Coach Frauen in Führung Schlüsselkompetenzen wie Kommunikation & Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Resilienz, Moderation & Präsentation, emotionale Intelligenz

Für Unternehmen und Akademien

Entwicklung von Trainingsinhalten und Lernarchitekturen Umsetzung und Weiterentwicklung bestehender Trainingskonzepte Interims-Personalentwicklung und Projektleitung

Wertschöpfend Führen - Wandel couragiert gestalten

Veränderung ist Alltag für jede Fach- und Führungskraft. Ganz egal, wie Sie es nennen: Wandel, Erneuerung, Reorganisation, Innovation. Im Kern geht es immer darum, den aktuellen Status Quo auf den Prüfstand zu stellen. Persönlich und als Organisation. Dabei werden Sie nicht nur mit den eigenen inneren Frage- oder Ausrufezeichen konfrontiert, sondern auch mit der geballten Komplexität vieler Einflussfaktoren im Umfeld. Hier braucht es mehr als solide Handlungskompetenz. Soll ein solches Vorhaben gelingen, ist es essentiell für Sie, die entstehenden Wirkzusammenhänge zu verstehen. So sind Sie in der Lage, Orientierung zu geben und notwendige Schritte einzuleiten. Für sich und für Andere. Betrachten Sie ihr Umfeld als System mit vielen bekannten, aber auch unsichtbaren Verknüpfungen und Wechselwirkungen. Sie und Ihre Mitarbeiter sind Teil dieses Geflechtes von Strukturen, Bedürfnissen und Anforderungen. Ausgestattet mit diesem Grundverständnis von Komplexität wird es Ihnen deutlich leichter fallen, als Lotse im System zu agieren. Das systemische Management ist Ihre handwerkliche Grundlage für diese Lotsentätigkeit. Umschiffen Sie Untiefen mit besserer Ortskenntnis. Eine lohnende Perspektive – meinen Sie nicht auch. Grundlage meiner Trainings ist eine systemische Betrachtung von Wirkfaktoren, die Menschen und Führung beeinflussen. Führung ist mehr, als die Summe einzelner Teile.

(Gregory Bateson)

Training